EN
DE

Workshop „Mitarbeiterführung in lernenden Organisationen“

Im IMPULS-Workshop „Mitarbeiterführung in lernenden Organisationen“, der Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK), sind noch freie Plätze vorhanden. Der Workshop findet am 4. April, 10 bis 16 Uhr, im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx), Gustav-Freytag-Straße 1, 99096 Erfurt, statt.

Der Workshop mit Veronika Schubring vermittelt das Basiswerkzeug im Umgang mit humanen Ressourcen, mit dem Sie darauf aufbauend individuelle Strategien für Ihr Unternehmen entwickeln. Aufgegriffen werden Themen wie Motivationsstrategien, Management und Führung, Unternehmenskultur, Netzwerke als Ressourcen sowie Achtsamkeit, Resilienz und Organisationstheorien.

„Kopf schlägt Kapital.“ so heißt es heute. Es ist für die Umsetzung einer guten Idee nicht mehr schwer, die nötige Finanzierung zu bekommen. Es ist jedoch schwer, die richtigen Menschen zu finden, mit denen man diese Idee umsetzen kann. Noch schwerer ist es, diese Menschen auch nachhaltig an das eigene Unternehmen zu binden. Menschliche Schaffenskraft und damit personelle Ressourcen sind die wesentliche Basis der meisten Kreativunternehmen. Daher ist das Thema Führung ein essentieller Faktor für den nachhaltigen Unternehmenserfolg und es sind effektive und effiziente Strategien in Bezug auf das Management personeller Ressourcen gefragt.

Veronika Schubring ist Beraterin zu Strategischem Management und Personalpolitik in Zeiten, in denen es heißt „Kopf schlägt Kapital“. Sie ist zudem Begleiterin und Moderatorin von Beteiligungs- und Veränderungsprozessen in Unternehmen und Organisationen. Veronika Schubring studierte Public Policy und BWL und beschäftigt sich mit unternehmerischen und gesellschaftlichen Innovationen sowie regionalen Transformationsprozessen, vornehmlich in Mecklenburg-Vorpommern.