EN
DE

Ab sofort für den „Innovationspreis Thüringen“ bewerben

Ab sofort werden wieder die besten Thüringer Innovationen des Jahres gesucht! Unternehmen, Personen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen können sich um den „Innovationspreis Thüringen“ bewerben, der mit einem Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro dotiert ist. Bewerbungen sind bis zum 30. Juni 2022 möglich über www.innovationspreis-thueringen.de

Eingereicht werden können neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen, die überwiegend in Thüringen entwickelt worden sind. Diese dürfen nicht länger als zwei Jahre auf dem Markt sein oder müssen kurz vor ihrer Markteinführung stehen. Bewerbungen sind in den vier Kategorien „Tradition & Zukunft“, „Industrie & Material“ und „Licht & Leben“ sowie „Digitales & Medien“ möglich. An Start-ups richtet sich der „Sonderpreis für Junge Unternehmen“. Ausgeschrieben wird zudem der „Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum“. Für diesen Personenpreis können die Thüringer Kammern und Verbände geeignete Kandidaten und Kandidatinnen vorschlagen.

Weitere Informationen