EN
DE

THAK Forum unter dem Motto: Zukunft gestalten

Am 22. August 2019, ab 12.Uhr, findet im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum ThEx, Gustav-Freytag-Straße 1, Erfurt, das THAK Forum der Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft statt. Um unternehmerisch in die Zukunft durchzustarten, braucht es kreative Komplizen. Das Forum bietet die Chance, potenzielle Partner direkt kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Thüringer Kreativunternehmer beschäftigen sich schon heute mit den Fragen von morgen und bieten mit Werkzeugen wie VR/AR, KI, Employer Branding und Design Thinking Lösungen für unternehmerische Herausforderungen. Jetzt gilt es, die Synergien zu nutzen und gemeinsam mit Kreativschaffenden zu Zukunftsmachern Thüringer Kreativunternehmer beschäftigen sich schon heute mit den Fragen von morgen und bieten mit Werkzeugen wie VR/AR, KI, Employer Branding und Design Thinking Lösungen für unternehmerische Herausforderungen. Jetzt gilt es, die Synergien zu nutzen und gemeinsam mit Kreativschaffenden zu Zukunftsmachern zu werden.

Auf einer interaktiven Messe stehen kreative Lösungsanbieter für unternehmerische Probleme bereit. Dabei bringen die Profis frischen Wind in den Messebetrieb und präsentieren ihre Leistungen auf ihre ganz eigene Art. Aussteller sind Audio Logo, Blueline, DatenBuddy.de, Enginsight, die FH Erfurt, das Fraunhofer IDMT Ilmenau, Gecko One, IronShark, KIDS interactive, noxus.TV, Pholution, rooom, Samt & Seidel, Stockless, Visual Selling, Visitanda und die TU Ilmenau.

Ein Grußwort hält Valentina Kerst, Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft. Den Impulsvortrag steuert Ramon Vullings, Experte für cross-sektorale Innovation, ideaDJ, bei. Angeboten werden zudem „Wissen:teilen - Workshops und Inputs“ sowie „Spotlights - Lösungen aus der Praxis“.