EN
DE

TU Ilmenau bittet zum Tanz

Die Technische Universität in Ilmenau lädt am Sonnabend, 30. November, zum Uniball in die Ilmenauer Festhalle ein.

 

 

Mit viel Aufwand und Mühe wird die Ilmenauer Festhalle zum Ballsaal hergerichtet. Zum Uniball erstrahlt der Saal am Abend des 30. November im Lichterglanz. Der Ball beginnt kulinarisch mit dem Gourmetbuffet des Studentenwerks, gefolgt von einem bunten Showprogramm zur Einstimmung auf einen ausgelassenen Tanzabend. Auf der großen Bühne heißen Sie die "Tanzagenten" aus Weimar willkommen, die das Publikum auch schon im letzten Jahr mit ihrem weit gefächertem Repertoire an tanzbarer Musik und eindrucksvollem Klang begeisterten. 

Im Foyer mit Cocktail- und Whiskybar des Ilmenauer Studentenclub e.V. erwarten Sie in diesem Jahr ebenfalls hochkarätige Gäste: Das Duo faBRI aus Ilmenau entführt Sie mit Gitarre und Gesang in die Welt des Jazz, Pop, Blues & Soul, und lädt – auch Nicht-Tänzer – zum entspannten Plaudern ein.

Das Buffet zum Uniball wird um 19 Uhr eröffnet, die Türen sind für Sie ab 18:30 Uhr offen. Im Kartenpreis von 35 Euro für Schüler und Studierende 20 Euro ist auch in diesem Jahr das Abendessen enthalten. Die Eintrittskarten für den Uniball können Sie ab sofort bis zum 27. November 2013 bequem per Onlinebuchung unter www.tu-ilmenau.de/uniball bestellen oder Sie nutzen den Kartenverkauf in der Ilmenau-Information. Flanierkarten zum Preis von zwölf oder acht Euro ohne Buffet und festen Sitzplatz sind online und an der Abendkasse in der Festhalle erhältlich.

Zur TU Ilmenau