EN
DE

11. Fachtagung Strategisches Personalmanagement in Thüringen

Am 26. Juni 2018 lädt die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen LEG zur 11. Fachtagung Strategisches Personalmanagement „Zuzug willkommen – Fachkräftemarketing in Thüringen“ ein. Die Veranstaltung findet von 13 bis 16.30 Uhr im Dompalais Erfurt statt. Fachkräfte Fehlanzeige: In immer mehr Segmenten ist das Fachkräftepotenzial in Thüringen quasi ausgeschöpft. Zuzug tut not! Pendler, Rückkehrer sowie Zuwanderer dringend gesucht. Doch wie sie gewinnen? Eine Anmeldung bis zum 12. Juni 2018 ist erforderlich.

Thüringen hat in punkto Arbeiten und Leben viel zu bieten. Nicht für alle, aber für viele. Gerade in Wirtschaftsregionen wie dem Rhein-Main-Gebiet oder dem Großraum München wird für immer mehr Menschen der Boom zum Fluch: Hohe Mieten, unerschwinglich Immobilienpreise, fehlende Kinderbetreuungsplätze, überlastete Straßen oder überfüllte Busse und Bahnen lassen die Lebensqualität sinken.

Gute Gelegenheit, diese Menschen durch ein kluges Marketing auf Alternativen aufmerksam zu machen. Wie dies aussehen kann und wie Landes- und Personalmarketing ineinandergreifen können, steht im Fokus unserer 11. Fachtagung Strategisches Personalmanagement „Zuzug willkommen – Fachkräftemarketing in Thüringen“. Dr. Claudia Fenske vom Thüringer Wirtschaftsministerium stellt hierzu die neue Kampagne des Landesmarketings vor, die fachkräfterelevante Standortfaktoren eine große Bühne gibt. In seinem Vortrag Zielgruppe „Frau“ – warum Frauen in Thüringen erfolgreicher sind identifiziert Professor Michael Behr vom Thüringer Arbeitsministerium interessante Ansatzpunkte für ein verknüpftes Landes- und Personalmarketing mit Blick auf das Erwerbsverhalten Thüringer Frauen. In der anschließenden Podiumsdiskussion erörtern Vertreter aus Wirtschaft und Politik, wie Freistaat und Unternehmen beim Fachkräftemarketing gemeinsam punkten können.