EN
DE

Ilm-Kreis: Spitzentechnologien von der TU Ilmenau

In der Nanopositionier- und Nanomesstechnik bestimmen die Wissenschaftler des Instituts für Prozessmess- und Sensortechnik der TU Ilmenau um Professor Eberhard Manske die Weltspitze. Sie entwickelten die genaueste Maschine der Welt mit einer Messauflösung von 0,1 Nanometer. Die Nanopositionier- und Nanomessmaschine wird von der Ilmenauer SIOS Messtechnik GmbH gefertigt und weltweit vertrieben. Foto: wr