EN
DE

13. Schmalkalder Werkzeugtagung

Am 14. und 15. November 2018 findet die 13. Schmalkalder Werkzeugtagung in der Hochschule Schmalkalden statt. Veranstalter sind die GFE - Gesellschaft für Fertigungstechnik und Entwicklung Schmalkalden e.V. gemeinsam mit dem Institut für Werkzeugtechnik und Qualitätsmanagement Schmalkalden. Leistungsfähige Zerspanwerkzeuge zählen zu den wichtigsten Innovationstreibern bei der Gestaltung zukunftsfähiger Fertigungsprozesse. Deshalb werden diese auf der Tagung eine wichtige Rolle spielen.

„Werkzeugtechnik der Zukunft - Evolution oder Revolution ?“ lautet das Motto der „Schmalkalder Werkzeugtagung“, zu der die GFE Schmalkalden e.V. gemeinsam mit dem VDMA – Fachverband Präzisionswerkzeuge und der Hochschule Schmalkalden. Namhafte Referenten - Werkzeughersteller und vor allem Anwender aus innovativen Bereichen wie dem Automobilbau, der Luft- und Raumfahrttechnik, dem Maschinenbau - werden ihre neusten Werkzeug- und Technologieentwicklungen für moderne Zerspanprozesse vorstellen.