EN
DE

12. Thüringer Außenwirtschaftstag in Erfurt

Thüringen International der LEG Thüringen lädt am 27. Februar 2019 zum 12. Thüringer Außenwirtschaftstag in den Parksaal des Steigerwaldstadion Erfurt, Mozartallee 3, 99096 Erfurt, ein. Unter dem Motto „Stark durch Kooperation - Exportziele mit Weitblick“ können sich Unternehmen über neue Tendenzen der Außenwirtschaft informieren, individuelle Gespräche mit vielen Auslandsexperten führen, sich mit Profis aus Wirtschaft und Politik auf der Exportmesse vernetzen sowie Fitness für Verhandlungen in Sprach- und Messetrainings erwerben. Interessierte Unternehmen können sich noch bis zum 30. Januar 2019 als Aussteller anmelden. Die Anmeldung als Teilnehmer ist bis zum 20. Februar 2019 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

In Keynotes, Vorträgen und Podiumsdiskussionen stehen Fragen der politischen und wirtschaftlichen Perspektiven der Exportwirtschaft im Mittelpunkt. Eine Podiumsdiskussion mit Wolfgang Tiefensee, Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, bietet den Teilnehmern „Aus Unternehmenssicht“ einen Dialog mit dem Thüringer Wirtschaftsminister. „Afrika – Zukunftsmarkt für Thüringer Unternehmen?“ lautet der Titel einer Präsentation der Afrika-Außenhandelskammern, die einen Blick auf wirtschaftliche Chancen und Risiken auf diesem Kontinent eröffnet. Auch die Wiederbelebung der Seidenstraße ist Thema eines Beitrags.