EN
DE

Erstmals „Hybridtreffen“ der Fachgruppen des PolymerMat e.V.

Erstmalig in 2019 wird es im Frühjahr sogenannte „Hybridtreffen“ der Fachgruppen des PolymerMat e.V. geben. Am 21. Märzb 2019 werden sich die Fachgruppen „Materialinnovation & Extrusion“ und „Spritzgießen“ zu dem Thema „Strategien zur Maximierung der Faserlängen in Formteilen“ bei dem Gastgeber Arnstädter Werkzeug- und Maschinenbau AWM AG in Arnstadt zusammenfinden. Die Fachgruppen „Kunststoffbasierte Leichtbauanwendungen“ und „Energie- und Ressourceneffizienz“ treffen sich am 9. Mai 2019 zu dem Thema „Steigerung von Energieeffizienz mittels Leichtbau“ bei dem gastgebenden Unternehmen Schmuhl FVT GmbH & Co. KG in Liebschütz.

Die Fachgruppen des PolymerMat e.V. treffen sich in offener Runde zum themenspezifischen Austausch über die Branchenentwicklung, neue Technologien sowie gemeinsame Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Arbeitstreffen der Fachgruppen finden zwei Mal jährlich (Frühjahr und Herbst) statt und werden gemeinsam mit dem Fachgebiet Kunststofftechnik der TU Ilmenau (KTI) organisiert. Sie finden abwechselnd bei einem der teilnehmenden Unternehmen statt. Zu jedem Treffen werden Fachvorträge industrieller und wissenschaftlicher Referenten sowie eine Führung des gastgebenden Unternehmens angeboten. Auch Nichtmitglieder des des PolymerMat e.V. können sich zu den Fachgruppentreffen anmelden.