EN
DE

Karrieremesse an der Hochschule Schmalkalden

Am 14. und 15. Mai, jeweils von 11 bis 16 Uhr, findet die diesjährige Karrieremesse auf dem Campus der Hochschule Schmalkalden statt. 118 Unternehmen aus ganz Deutschland präsentieren sich in Schmalkalden, um zu zukünftigen Fach- und Führungskräften Kontakte zu knüpfen. „Damit sind wir ausgebucht. Der IT-Bereich stellt die größte Ausstellergruppe dar“, sagt Dominik Strempel, Leiter des Career Service der Hochschule Schmalkalden und Organisator der Messe.

Die Karrieremesse wird sowohl am Dienstag, den 14. Mai als auch am Mittwoch, den 15. Mai um 11 Uhr offiziell im Beisein der Landrätin Peggy Greiser und des Bürgermeisters Thomas Kaminski im Messezelt eröffnet. Die Besucher haben an beiden Tagen die Möglichkeit, Unternehmen vor Ort kennen zu lernen und Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen. In persönlichen Gesprächen können sie sich über offene Stellenangebote, Chancen des Berufseinstiegs sowie zu Fragen des Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit informieren.

Der Besuch der Messe ist für alle Interessenten kostenlos. Zudem erhalten die Studierenden die Möglichkeit auf kostenlose Bewerbungsfotos und einen Bewerbungsmappencheck. Vorab können sie sich in drei Workshops auf die Messe vorbereiten. Hier erfahren die Teilnehmer wertvolle Tipps rund um ihren Messeauftritt, wie die passende Kleidung. Ein weiteres Thema ist die Karriereplanung aus der Sicht eines Headhunters.