EN
DE

„Media Event“: Betriebssicherheit digitaler Drahtlosanlagen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Media Event“ spricht am Dienstag, 28. Mai 2019, 19 Uhr im Kirchhoff-Hörsaal 1 der TU Ilmenau, Marius Creutznacher, Market Development Spezialist bei der Shure Distribution GmbH. Sein Thema lautet Thema „Erhöhte Betriebssicherheit digitaler Drahtlosanlagen“. Die Vortragsreihe Media Event ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft, Regionalgruppe Thüringen, und des Instituts für Medientechnik der TU Ilmenau.

Im professionellen Audiobereich, wie bei Live Performances, Corporate Events, im Theater oder Broadcast-Bereich, spielt ein störungsfreier Ablauf eine unerlässliche Rolle. Die zunehmende Komplexität der Projekte und die Zunahme von potentiellen Störungsquellen macht es unerlässlich, sich mit den technologischen Neuheiten im Markt auseinanderzusetzen – allen voran die digitale Drahtlosübertragung.

Um hierbei auf das richtige Funksystem zu setzen sowie den Hintergrund darzustellen, werden im Vortrag zunächst die Eigenschaften digitaler und analoger Drahtlosanlagen gegenübergestellt. Dabei wird vor allem auf die Unterschiede und erhöhte Betriebssicherheit eingegangen, die durch ein erweitertes Featureset und die Funktionsweise digitaler drahtloser Kommunikation gefördert wird. Damit einhergehend werden ebenfalls die Vorteile der digitalen drahtlosen Kommunikation und Technologie in Bezug auf Planungssicherheit betrachtet, gefördert durch den Einsatz von Softwarelösungen wie beispielsweise der Wireless Workbench.

Veranschaulicht wird die Theorie durch praktische Beispiele, die anhand von Shure-Produkten wie beispielsweise Axient Digital vorgeführt werden.