EN
DE

Fotowettbewerb unter dem Motto NanObjectives 2.0

Der Förderverein für Mikro- und Nanotechnologien Ilmenau e.V. und das IMN MacroNano® rufen wieder zu einem Fotowettbewerb unter dem Motto NanObjectives 2.0 auf. Gesucht werden Bilder mit Bezug zu Mikro- beziehungsweise Nanostrukturen und Nanoobjekten, die eine breite Öffentlichkeit ansprechen.

Um einen tieferen Einblick in die Wissenschaft zu gewähren und die Forschenden selbst sichtbarer zu machen, werden in diesem Jahr Preise in folgenden Kategorien „Faszination Wissenschaft“ und „Gesichter der Forschung“ vergeben. Preisgelder je Kategorie im Gesamtwert von 500 Euro sind zu gewinnen sowie ein Sonderpreis des Fördervereins für Mikro- und Nanotechnologien Ilmenau MNI e.V..

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen (ausgeschlossen sind der Vorstand des MNI e.V. sowie Mitglieder der Jury und deren Angehörige). Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2019. Bilder können ausschließlich per E-Mail (bildwettbewerb@mni-verein.org) mit ausgefülltem Formular eingereicht werden. Jeder Datei muss ein aussagekräftiger Titel (max. 150 Zeichen) zugeordnet sein. Unterstützt werden alle gängigen Bildformate bei einer minimalen Auflösung von 300 dpi. Bitte beachten, dass keine Bildteile aus Fremdmaterial enthalten sein dürfen! Formular, vollständige Teilnahmebedingungen und weitere Infos auf der Website des Wettbewerbs.