EN
DE

IHK Südthüringen: Weiterbildung zum Handelsfachwirt

Die IHK Südthüringen startet am 14. Oktober 2019 einen Weiterbildungs-Lehrgang zum Geprüften Handelsfachwirt, der am 10. September 2021 abgeschlossen wird. Die Weiterbildung umfasst 540 Stunden und dient der Qualifizierung von Fachkräften mit Berufserfahrung im Handel. Der Unterricht findet immer montags und dienstags, in der Zeit von 17 bis 20.15 Uhr, im IHK Bildungszentrum Suhl, Hauptstraße 33, 98529 Suhl-Mäbendorf, statt. Hinzu kommt eine Woche Vollzeit.

Geprüfte Handelsfachwirte arbeiten als Beschäftigte oder Selbstständige im institutionellen und funktionellen Handel, insbesondere im Einzelhandel sowie im Groß- und Außenhandel. Sie nehmen eigenständig und verantwortlich handelsspezifische Aufgaben und Sachverhalte wahr, insbesondere Aufgaben der Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle des Unternehmens beziehungsweise einzelner Organisationseinheiten unter Nutzung betriebswirtschaftlicher und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente.