EN
DE

Seminar zum Vereins- und Steuerrecht im Landratsamt

Am Samstag, 19. Oktober 2019, findet von 10 bis circa 16 Uhr im Landratsamt Arnstadt ein Seminar zum Vereins- und Steuerrecht statt. Themenschwerpunkte sind neben Vereinsgründung, Gemeinnützigkeit und notwendigen Satzungsinhalten die rechtssichere Gestaltung des Vereinsbetriebs sowie der richtige Umgang mit steuerrechtlichen Fragen. Referent ist Matthias Hausmann, Fachanwalt für Steuerrecht, der sich seit über zehn Jahren auf die Beratung und Vertretung steuerbegünstigter/gemeinnütziger Körperschaften spezialisiert hat.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Vereinsvorstände, die ihre Kenntnisse im Vereins- und Steuerrecht auffrischen und vertiefen möchten, Anforderungen des Finanzamtes zu erfüllen haben, Satzungsänderungen planen und bei steuerrechtlichen Fragen unsicher sind. Anmeldungen sind mit Angabe des Vor- und Zunamens, ggf. Verein sowie Kontaktdaten und ggf. Fragen zum Thema bis spätestens 10. Oktober 2019 per Mail an s.linke@ilm-kreis.de oder Telefon 03628/738113 möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Die Teilnehmergebühr beträgt für Interessentinnen und Interessenten aus dem Ilm-Kreis 20,00 Euro und ist bis spätestens 11. Oktober 2019 auf das Konto des Landratsamtes Ilm-Kreis, IBAN: DE79 8405 1010 1810 0001 53, BIC: HELADEF1ILK, Verwendungszweck: 00200.11000 + Name zu überweisen. Der Unkostenbeitrag beinhaltet Lehrinhalt, einen Mittagsimbiss und alkoholfreie Getränke. Die Weiterbildung wird durch die Thüringer Ehrenamtsstiftung gefördert.