EN
DE

Corona-Krisenberatung durch die IHK Südthüringen

Die IHK-Südthüringen hat eine Hotline zur Corona-Krisenberatung eingerichtet: Telefon +49 3681 362-222. Außerdem steht die E-Mail-Adresse corona-hotline@suhl.ihk.de für Fragen von Unternehmen zu Themen rund um die Corona-Krise zur Verfügung. Auf der Website der IHK-Südthüringen hat die Kammer zudem eine Seite mit den wichtigsten Instrumenten eingerichtet, die Unternehmen dazu dienen können, die größten Probleme zu überwinden.

Zu finden sind behördliche Anordnungen, arbeitsrechtliche Bestimmungen zu Kurzarbeit, Antworten auf Fragen zu Liquidität und finanziellen Hilfen sowie zu Einschränkungen und Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs. Ferner gibt es Hinweise zu IHK-Prüfungen sowie zum internationalen Warenverkehr und zu Reisebeschränkungen. Darüberhinaus finden Unternehmen viele weitere Informationen und Links zu wichtigen Institutionen.