Informationen aus der Technologie Region Ilmenau Arnstadt

Newsletter von www.tria-online.eu

Unsere Website www.tria-online.eu spiegelt die aktuellen Ereignisse in der Region Ilm-Kreis und Landkreis Gotha wider. Je ein Unternehmen aus dem Ilm-Kreis und dem Landkreis Gotha wurde mit dem Thüringer Innovationspreis ausgezeichnet. An der TU Ilmenau sind Deutschlandstipendien vergeben worden. Unternehmen, Institutionen oder Privatpersonen haben diese gestiftet. In Gotha wird ein Schülerforschungszentrum ins Leben gerufen. Für das Ilmtal besteht die Möglichkeit der Bürgerbeteiligung zur klimafreundlichen Gestaltung  der Landschaft. Die Corona-Pandemie zeigt besonders in Bildungseinrichtungen ihre Auswirkungen. Unser Newsletter weist auf diese wichtigen Ereignisse hin und lädt dazu ein, auf der Website www.tria-online.eu täglich die aktuellsten Informationen aus der Region zu lesen.

Bitte beachten Sie unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Aus Unternehmen

Im Rahmen des Innovationspreises Thüringen wurde der Sonderpreis für Junge Unternehmen der Gothaer Firma WTA TECHNOLOGIES GmbH zuerkannt.

Weiterlesen

Am 25. November wurde der Innovationspreis Thüringen 2020 verliehen. Dabei erhielt Cathrin Wilhelm den Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum.

Weiterlesen

Innovative Region Ilm-Kreis und Landkreis Gotha

Die Technische Universität Ilmenau hat im Studienjahr 2020/21 Deutschlandstipendien an 31 besonders begabte und engagierte Studentinnen und Studenten vergeben.

Weiterlesen

Im Februar 2021 findet an der TU Ilmenau dann der Regionalwettbewerb Westthüringen von „Jugend forscht“ statt, diesmal voraussichtlich online.

Weiterlesen

Der Unternehmer Dr. Andreas Karguth entwickelte das Konzept der RoboThek für das ab Anfang 2021 arbeitsfähige Schülerforschungszentrum Gotha.

Weiterlesen

Mit dem WIR-Programm des Bundesforschungsministeriums soll das Ilmtal zu einer innovativen und klimafreundlichen Region entwickelt werden.

Weiterlesen

Mit einer Raddirektverbindung am Erfurter Kreuz könnte der motorisierte Individualverkehr im größten Industriegebiet Thüringens entlastet werden.

Weiterlesen

Das Thüringer Landesamt für Statistik hat den Zusammenhang zwischen Umsatz und Energieverbrauch im verarbeitenden Gewerbe ermittelt und nach Kreisen geordnet.

Weiterlesen

Im Thüringer Innovationszentrum Mobilität ist am 30. Oktober 2020, das neue Projekt zum hochautomatisierten Fahren im öffentlichen Nahverkehr in Ilmenau vorgestellt worden.

Weiterlesen

Fachkräfte

Vom 16. bis 22. November findet die Gründerwoche 2020 statt. Der Ilmkubator der TU Ilmenau bietet eine Reihe von Veranstaltungen, diesmal alle online.

 

Weiterlesen

Der Ilm-Kreis nimmt in Thüringen eine zentrale Lage ein und bietet gute Verkehrsanbindungen, für Berufspendler beste Bedingungen.

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie geht am ThAFF-Pendlertag nicht spurlos vorüber. Die neuen Verordnungen zum Infektionsschutz lassen persönliche Begegnungen nicht zu.

Weiterlesen

Aus Wissenschaft und Forschung

Das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt e.V. ist An-Institut der TU Ilmenau. Beider Zusammenarbeit wurde weiter vertieft.

Weiterlesen

Eine Fraunhofer-Forschungsgruppe arbeitet an zukunftsweisender Meerestechnik unter Beteiligung des Fraunhofer IOSB, Institutsteil Angewandte Systemtechnik Ilmenau.

Weiterlesen

Auf der Basis von Augmented-Reality-Technologien entwickelt ein Forscherteam der TU Ilmenau neue Kommunikationswege, um älteren Menschen Kontakte zu erleichtern.

Weiterlesen

Die Region in der Corona-Pandemie

Mit einer weiteren Allgemeinverfügung reagiert der Landkreis Gotha als untere Infektionsschutzbehörde auf das nachhaltige Überschreiten des 7-Tages-Inzidenzwertes von 50 Neuinfektionen je 100.00 Einwohner. Danach dürfen an nichtöffentlichen Veranstaltungen sowie privaten und familiären Zusammenkünften in Räumen, z. B. in Wohnungen, zugehörigen Nebenräumen und -gebäuden, in Garten-, Wochenend- oder Vereinshäusern, sowie unter freiem Himmel auf privatem Grund, nicht mehr als 10 Personen teilnehmen. Kinder...

Weiterlesen

Die Zahl der Verstorbenen mit einer Coronavirus-Infektion steigt im Ilm-Kreis auf acht Personen an. Gesundheitsamt ermittelt zu 261 aktiven Fällen.

Weiterlesen

Weiterhin Corona-Infektionen an Schulen, aber auch an der TU Ilmenau, in Ilmenauer Seniorenheim, Arnstädter Tagesklinik und im häuslichen Umfeld.

Weiterlesen

Landrätin Petra Enders engangiert sich für neue Konzepte zur Unterrichtsgestaltung, um die Kontakte untereinander in den Schulen zu verringern.

Weiterlesen

Ab 9.November 2020 werden in den Ilm-Kreis-Kliniken aus Infektionsschutzgründen Patientenbesuche nur noch in Ausnahmefällen zugelassen.

 

Weiterlesen

Thüringen setzt mit dieser Verordnung die Vorgaben des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 28. Oktober 2020 um.

Weiterlesen

Termine

Der Freistaat Thüringen hat in seiner integrierten Innovations- und Industriestrategie das Thema „Smarte Fertigung“ als Schwerpunkt gesetzt. Gemeinsam mit den Thüringer Netzwerken ELMUG, Spectronet, FerMeTh, PolymerMat, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau möchte das Thüringer ClusterManagement und Thüringer Zentrum für Maschinenbau Möglichkeiten zum übergreifenden Austausch anbieten und das Erschließen von Synergiepotentialen erleichtern. Neben einem spannenden KeyNote-Vortrag vom Batterie-Innovations-...

Weiterlesen

Spannende Vorträge und Diskussionen über neue Entwicklungen in Forschung und Einsatz Künstlicher Intelligenz im betrieblichen Umfeld werden geboten.

Weiterlesen

Am 8 Dezember findet der virtuelle Workshop „Quantentechnologie: Ein Geschäftsfeld für die Photonikindustrie?“ in der Zeit von 14 bis 16 Uhr, statt. Die zurzeit größten Märkte für Quantentechnologien sind die öffentliche Forschung an Universitäten und Instituten und die nicht-öffentliche Forschung im Bereich der KI und Sicherheitsanwendungen. Gefragt sind hier „Quantum enabling technologies“ in großer Breite. Neben der Grundlagenforschung sind Raumfahrt, innere und äußere Sicherheit oder die...

Weiterlesen

Zu einer kostenfreien Onlineveranstaltung für KMU und Start-ups zu Patenten, Marken und Designschutz wird am 8. Dezember 2020 eingeladen.

Weiterlesen

Die diesjährige EFRE-Jahresveranstaltung findet in einem digitalen Format mit einem Livestream aus der Messe Erfurt statt. Am 7. Dezember 2020 werden zum Thema „Förderperiode 2021 – 2027“ der Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Wolfgang Tiefensee, sowie Vertreter der Europäischen Kommission und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie referieren. In einer anschließenden Podiumsdiskussion stellen sich Vertreter der Ressorts der Thüringer Landesregierung der...

Weiterlesen

Unter dem Motto „In aller Kürze - Neues aus dem Netzwerk Vol. 3“ veranstaltet die Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung am 10. Dezember 2020 ihr 11. ThAFF-Netzwerkforum. Das Netzwerkforum wird als Online-Veranstaltung über die Plattform GoToMeeting durchgeführt und startet ab 14 Uhr. Thüringer Akteure aus Unternehmen, Institutionen oder öffentlichen Einrichtungen erhalten dabei Gelegenheit, ihr Projekt oder ihre Institution, aktuelle Aktivitäten oder interessante Themen aus ihrer Arbeit mit einem...

Weiterlesen


Redaktion und Impressum

TRIA-ONLINE.EU ist das Online-Portal der Technologie Region Ilmenau Arnstadt, ein Projekt des Ilm-Kreises.

Herausgeber:
Landratsamt des Ilm-Kreises
Ritterstraße 14, 99310 Arnstadt

Verantwortlicher Redakteur:
Wolfgang Rauprich (V.i.S.d.P.)
wr-communication

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter dieser Adresse abmelden.