Informationen aus der Technologie Region Ilmenau Arnstadt

Newsletter von www.tria-online.eu

Unsere Website www.tria-online.eu spiegelt die aktuellen Ereignisse in der Region Ilm-Kreis und Landkreis Gotha wider. Der Ilm-Kreis und der Landkreis Gotha haben im ersten Halbjahr 2020 erneut die Umsatzspitze der Thüringer Industrie erklommen. Die Firma PAPACKS SALES GmbH hat in Arnstadt den Grundstein für ihre größte Produktionsstätte gelegt. Das KOMET-Folgeprojekt „Arbeiten und Wohnen im Thüringer Schiefergebirge“ wurde erfolgreich gestartet. Zwei Projekte der Technischen Universität Ilmenau zur wissenschaftlichen Kooperation mit Russland erhielten Auszeichnungen vom Auswärtigen Amt. Die Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes Gotha hat den Modus der Terminvergabe von der Telefon-Hotline nun auf Online-Reservierungen umgestellt. Unser Newsletter weist auf diese wichtigen Ereignisse hin und lädt dazu ein, auf der Website www.tria-online.eu täglich die aktuellsten Informationen aus der Region zu lesen.

Bitte beachten Sie unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Aus Unternehmen

Nachhaltige Verpackungen – das ist das Markenzeichen der PAPACKS SALES GmbH, Europas größtem Produzenten für Papierfaser-Formteile.

Weiterlesen

Zu einem Zentrum des Personaltrainings und –coachings für ganz Thüringen entwickelt Claudia Schubert-Otto ihr Anwesen im Ilmenauer Ortsteil Langewiesen.

Weiterlesen

Juliane Keith ist neue Herausgeberin des Wirtschaftsmagazins WIRTSCHAFTSSPIEGEL und des Berufsorientierungsmagazins WiYou.de.

Weiterlesen

Innovative Region Ilm-Kreis und Landkreis Gotha

Mit einer Lichtaktion machte der Landkreis zum Tag der Deutschen Einheit aufmerksam auf die Krise in der Veranstaltungswirtschaft und vieler Kulturschaffender.

Weiterlesen

Statt einer Auszeichnungsveranstaltung fürs Stadtradeln wurden die aktivsten Radler des Ilm-Kreises in diesem Jahr zum Raddialog eingeladen.

Weiterlesen

Am Montag, 21. September 2020, wurde in Neustadt die Lenkungsgruppe für das KOMET-Folgeprojekt „Arbeiten und Wohnen im Thüringer Schiefergebirge“ berufen.

Weiterlesen

Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen appelliert das Gesundheitsamt eindringlich, sich noch sorgfältiger an den Infektionsschutz zu halten.

Weiterlesen

Mit einem neuen, vielfältigen Programm startet die Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau nach einer kurzen Sommerpause in das Herbstsemester.

Weiterlesen

Der Umsatz der Thüringer Industrie im 1. Halbjahr 2020 sank gegenüber dem 1. Halbjahr des Vorjahres um 12,1 Prozent, im Ilm-Kreis um 6,6 Prozent.

Weiterlesen

Die Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes Gotha hat den Modus der Terminvergabe von der Telefon-Hotline nun auf Online-Reservierungen umgestellt.

Weiterlesen

Fachkräfte/Ausbildung

Die Ausbildung hat auch im Arnstädter Sport- und Freizeitbad am 1. September 2020 begonnen, so wie für viele Schulabgänger nach den Sommerferien.

Weiterlesen

Mit dem gestrigen Tag beendeten drei junge Frauen ihre Berufsausbildung im Landratsamt Ilm-Kreis. Landrätin Petra Enders gratulierte zu den bestandenen Prüfungen.

Weiterlesen

Aus Wissenschaft und Forschung

Mit dem wissenschaftlichen Kolloquium „Energia Connecticum“ startet die Technische Universität Ilmenau am 30. September ihr Themenjahr Energie.

Weiterlesen

Vor knapp zwei Wochen wurde in Brandenburg nahe der deutsch-polnischen Grenze der erste amtliche Verdachtsfall von Afrikanischer Schweinepest bestätigt.

Weiterlesen

Zwei Projekte der Technischen Universität Ilmenau zur wissenschaftlichen Kooperation mit Russland erhielten Auszeichnungen.

Weiterlesen

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie führt die Technische Universität Ilmenau ihren Internationalen Sommerkurs für Deutsche Sprache durch.

Weiterlesen

Termine

Am 24. Oktober wird im TGF Schmalkalden ein GründerFest stattfinden, zu dem die Technologie- und Gründer- Förderungsgesellschaft Schmalkalden/Dermbach GmbH einlädt. Angeboten werden in diesem Rahmen mehrere Workshops, darunter „Selbst + Ständig? Warum eigentlich nicht?“ Dieser Workshop vermittelt den etwas anderen Blick auf die Selbstständigkeit. Ein weiterer Workshop ist dem Social Media Marketing gewidmet. „Werkzeuge der Kommunikation“ lautet der Titel einer weiteren Veranstaltung. Am Ende ist ein Konzert...

Weiterlesen

Die Auftaktveranstaltung für das 9. EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZON EUROPE findet am 25. November 2020 von 14 bis 16.30 Uhr in der Weimarhalle in Weimar statt. Die Informationsveranstaltung im Live-/Online-Format bietet neben erfahrenen Referenten des EU-Büros beim BMBF sowie der Nationalen Kontaktstelle KMU auch einen Einblick in die Tätigkeit zweier erfolgreicher Antragsteller aus Thüringen, die zu Wort kommen und über ihre Erfahrungen mit EU-Projekten berichten.

Das neue 9....

Weiterlesen

Die IHK Südthüringen startet am 8. Oktober 2020 ein Webinar zur Weiterbildung als Exportmanager mit IHK-Zertifikat. Der Kurs findet komplett online statt und endet am 30. Januar 2021. Normalerweise findet der Zertifikatstest vor Ort bei der IHK Südthüringen statt. Falls dies nicht möglich ist, besteht auch die Möglichkeit, am Test online teilzunehmen. Für die Zulassung zum IHK Zertifikatstest werden weder ein bestimmter Bildungsabschluss noch eine entsprechende Berufserfahrung vorausgesetzt.

Dieser...

Weiterlesen

Im Rahmen der Förderinitiative „Innovationsforen Mittelstand“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung laufen im TGF Schmalkalden die Vorbereitungen zur Gründung eines Innovationsforums HybridAdd. Das Innovationsforum hat zum Ziel, Unternehmen und Forschung in den Themenfeldern Hybride Strukturen und Werkstoffe für den Leichtbau, Additive Fertigung mit Leichtmetallen sowie dazu notwendige Prüfverfahren und Technologien zur Qualitätssicherung zusammenzubringen. Durch diese Initiative und daraus...

Weiterlesen


Redaktion und Impressum

TRIA-ONLINE.EU ist das Online-Portal der Technologie Region Ilmenau Arnstadt, ein Projekt des Ilm-Kreises.

Herausgeber:
Landratsamt des Ilm-Kreises
Ritterstraße 14, 99310 Arnstadt

Verantwortlicher Redakteur:
Wolfgang Rauprich (V.i.S.d.P.)
wr-communication

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter dieser Adresse abmelden.